Interkulturelle Arbeit

vernetzen

Schulungs- und Austauschtreffen

Sitzt du mit deiner Arbeit auf dem trockenen und brauchst neue Inputs? Fühlst du dich mit deiner Arbeit unter Migranten alleine? Möchtest du von andern Gruppen erfahren, wie sie ihre Arbeit gestalten?

► Wenn JA, dann nichts wie los: melde dich noch heute unter interkulturell@besj.ch und sichere dir DEIN DEAL!

Was ist DEIN DEAL?

Ihr als Gastgeber (lokale Gruppe) organisiert den Raum und kümmert euch um Kaffee & Kuchen. Ihr stellt euch und eure Arbeit kurz vor und wünscht ein Schulungs-Thema eurer Bedürfnisse und Fragen entsprechend. Der BESJ (in Zusammenarbeit mit AGIK Kids & Youths) macht für euch als Gastgeber Werbung und liefern den Schulungsteil. Für diese Arbeit verlangen wir einen Schulungsbeitrag von Fr. 25.- pro Person.

 


 

BESJ Büro | Neuwiesenstr. 10 | 8610 Uster | E-Mail | 043 399 12 30

Unser Ziel & Mission

Der BESJ will in biblisch orientierten Gemeinden oder als Pionierarbeit die Ameisli-, Jungschi-, Teenie- und Unihockeyarbeit unterstützen. Junge Menschen werden ganzheitlich nach Geist, Seele und Leib angesprochen und in ihrer Entwicklung zu selbständigen Menschen und integrierten Mitgliedern der Gesellschaft gefördert. Der BESJ arbeitet bewusst gemeindeorientiert und evangelistisch. Die BESJ-Mission ist uns Ziel und Auftrag zugleich.

 

Dafür leben wir:

"Alle Kinder und Jugendlichen in der Schweiz haben die Möglichkeit, das Evangelium so zu hören, dass sie sich für Jesus entscheiden können und in der Jüngerschaft gefördert werden."